Lyrik


Hummer

Ist der Hummer blau,
dann ist er schlau,

Ist der Hummer rot,
dann ist der Hummer tot.

Ist der Hummer weiß,
ach lassen wir den Schei…


Eberesche

Die Eberesche hängt voll Damenwäsche,
der Eberescherich von nebenan
sein Glück kaum fassen kann.


Blöndel

Ein Blöndel kommt zur Bar hereingeschneit,
ist sooo gescheit.
Kennt alle Markennamen,
nicht nur vom Hörensagen,
weiß viel von jedem Scheiß
macht alle Männer heiß.
Wie die Kerle gucken,
wie die Körper zucken.
Sie schüttet sich nen Wodka rein,
zum glücklich sein.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
sie wirft das blonde Haar zurück,
denkt an Beziehungsglück,
dann fällt’s ihr wieder ein,
wie müssen Männer blöde sein.


Zeitgeist

Die Zeit
gelassen und heiter
beherbergt einen Geist
der vorne zwackt
und hinten beißt:
Den Zeitgeist
Doch die Zeit
gelassen und heiter,
zieht einfach weiter.


Winter

Über den See treibt Schnee,
über meiner Seele liegt  Eis,
die Welt trägt Grau,
drum hier und jetzt.
Helau!


Erkenntnis

Im Hirn nur Rumba,
die Frau ist blau,
der Mond versteckt,
die Vernunft verreckt.

Im Hirn nur Tango,
die Frau ein Luder,
der Himmel bedeckt,
die Vernunft verreckt.

Im Hirn nur Leere,
die Frau vergessen,
die Vernunft entdeckt,
die Libido verreckt.